Einführung in die Chiropraktik

Chiropraktik ist eine der größten und gleichzeitig missverstandendsten Gesundheitsprofessionen der Welt. Häufig wird sie mit verschiedenen Arten der manuellen Therapie verwechselt oder ausschließlich mit Rückenschmerzen in Verbindung gebracht.

Dies trifft jedoch nicht zu...

 

Chiropraktik ist viel mehr.

 

Um zu Verstehen was die Chiropraktik für Sie tun kann, muss man erst einmal verdeutlichen wie unser Körper funktioniert.

Der menschliche Organismus ist ein Wunderwerk der Biologie, betrachtet man die ungeheure Anzahl an Funktionen und Aufgaben, die er jede Sekunde unseres Lebens erhält und erfüllt. Wissen Sie wie schnell ihr Herz gerade schlagen muss? Wie ihre Muskeln gespannt sein sollen, damit nichts kaputt geht? Wie ihr Magen im Moment arbeitet?

 

Natürlich nicht! Doch da ihr Körper all diese Dinge kennt und selbst reguliert, ist das auch kein Grund sich Sorgen zu machen. Aber wie schafft er das? Zur Erklärung ein kleiner Ausflug in die Physiologie:

Dieses Bild zeigt unser am meisten komplexes und wichtigstes Organ: Das Gehirn, und seinen langen Arm, der jede Struktur des Körpers mit den lebenswichtigen Information vom Gehirn versorgt, das Rückenmark. Diese beiden Apekte stellen die große Kommando- und Steuerzentrale des Körpers da und machen Alles, was wir als Leben in uns definieren, erst möglich. Es ermöglicht jedem Organ, jedem Muskel und jedem Gewebe perfekt zu agieren, damit Probleme, die wir als verschiedene Symptome (z.B. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Reizdarm etc.) wahrnehmen würden, nicht entstehen. Daraus leitet sich im Prinzip von alleine ab, dass jede Störung der Nervenbahnen für die Gesundheit folgen haben kann und dringen zu vermeiden ist.

Die Chiropraktik beschäftigt sich ausschließlich mit der Pflege und der perfekten Funktion unserer Nerven, um dem Körper so permanent 100% seiner eigenen Leistungsfähigkeit zu schenken und Problemen damit ihre Ursache zu nehmen. Doch wie tut man das, bzw. kann unser Nervensystem in seiner Arbeit gestört sein? Und wenn ja - Wie?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Morton Chiropraktik